Der Traum von der Regionalliga

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  Mc Bim am So 15 März 2009 - 16:19

Hier mal was zum Thema Regionalliga .

_________________
Manchmal im Leben ist man die Statue und manchmal die Taube.
Mc Bim
Mc Bim

Anzahl der Beiträge : 2211
Anmeldedatum : 24.09.08
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  TSG-Forever am So 15 März 2009 - 16:29

Scheint ganz interessant und aufschlussreich zu sein, aber den "Wälzer" muss ich mir heute Abend mal in Ruhe durchlesen.
Aber der Traum ist weiter da: wir haben den GSV überholt!! Wink Wink Wink

_________________
!!! TSG-Tippspiel-Sieger der Saison 2010/11 !!!
TSG-Forever
TSG-Forever
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4154
Anmeldedatum : 24.09.08
Alter : 35
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  TSG-Forever am Mi 18 März 2009 - 19:43

News

18.03.2009 14:37 Regionalliga
Bislang 97 Bewerber für die Regionalliga

Insgesamt 97 Vereine und Kapitalgesellschaften haben sich fristgerecht beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) um die Zulassung zur kommenden Spielzeit in der dreigleisigen Regionalliga beworben.

Neben den 54 aktuellen Regionalligisten haben 43 Klubs aus den fünften Spielklassen ihre Unterlagen in Frankfurt am Main eingereicht.

Neun Bewerber kommen aus der NRW-Liga, acht aus der Oberliga NOFV-Süd und fünf aus der Hessenliga. Jeweils drei Klubs aus den Oberligen Südwest, Baden-Württemberg, Niedersachen-West und Hamburg haben ihre Unterlagen beim DFB eingereicht, deren zwei aus den Oberligen NOFV-Nord, Schleswig-Holstein, Niedersachsen-Ost und der Bayernliga. Hinzu kommt ein Bewerber aus der Bremen-Liga.

Die Vereine und Kapitalgesellschaften, die derzeit in der 3. Liga spielen, haben noch bis zum 1. April 2009 Zeit, sich für die Saison 2009/2010 in der Regionalliga zu bewerben.

[sb]
Quelle: dfb.de

Besonders die 8 Bewerber aus der NOFV-Süd wundern mich doch sehr. Exclamation Question Question

_________________
!!! TSG-Tippspiel-Sieger der Saison 2010/11 !!!
TSG-Forever
TSG-Forever
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4154
Anmeldedatum : 24.09.08
Alter : 35
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  Mc Bim am Mi 18 März 2009 - 21:11

TSG-Forever schrieb:
Besonders die 8 Bewerber aus der NOFV-Süd wundern mich doch sehr. Exclamation Question Question

Wieso ?
Zwickau, Lok, Meuselwitz, Auerbach. Wäre nur noch zu klären, ob darin auch die potentiellen Absteiger/Verbleiber aus der RL (Chemie, Cottbus, Magdeburg, Halle, Chemnitz, Babelsberg) enthalten sind.

_________________
Manchmal im Leben ist man die Statue und manchmal die Taube.
Mc Bim
Mc Bim

Anzahl der Beiträge : 2211
Anmeldedatum : 24.09.08
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  TSG-Forever am Mi 18 März 2009 - 21:30

Mc Bim schrieb:Wäre nur noch zu klären, ob darin auch die potentiellen Absteiger/Verbleiber aus der RL (Chemie, Cottbus, Magdeburg, Halle, Chemnitz, Babelsberg) enthalten sind.
Also wenn ich den Wortlaut des Artikels richtig verstehe, dann sind schon 8 Vereine aus der jetzigen NOFV-Süd-Oberliga gemeint.
("Neben den 54 aktuellen Regionalligisten haben 43 Klubs aus den fünften Spielklassen ihre Unterlagen in Frankfurt am Main eingereicht.")
Wer sind dann die anderen 4 neben Zwickau, Lok, Meuselwitz Question und Auerbach Question

_________________
!!! TSG-Tippspiel-Sieger der Saison 2010/11 !!!
TSG-Forever
TSG-Forever
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4154
Anmeldedatum : 24.09.08
Alter : 35
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  b4st4rd am Di 2 Jun 2009 - 18:28

Das Thema "Traum von der Regionalliga" und Finanzierung im Verein wurde nach dem verlorenen Pokalfinale und zum Ende der Oberliga-Saison 08/09 wieder brisant.
Darum geht es jetzt hier weiter! (edit von TSG-Forever)


mal ganz salopp gesagt denken hier einige anscheinend nur von der wand bis zur tapete. wir vergeigen 100000 euro, verlieren innerhalb von nur fünf tagen gegen teams die, die gesamte saison über stets die rote laterne vor augen haben. wir müssen die stadt um 91 000 euro anpumpen und als wäre das nicht genug, denken jetzt alle inklusive trainer sie müssen das sinkende schiff (obwohl auf platz 4 oder 5) verlassen.

einige hier sollten mal mit dieser scheiss arschkricherei aufhören! was das team angeht ist es eine bodenlose frechheit, was die uns bieten!!! wen jukt denn ob torgelow absteigt oder wir gegen greifswald gewinnen????

wir sind dabei kräftig gegen die wand zu kacheln. manch ein klub hat sich davon nie wieder erholt. ein bischen weitsichtiger denken meine herren....

@ schwenker.... wenn dir der raue ton zu hart ist, mach was anderes! eis essen z.b.
b4st4rd
b4st4rd

Anzahl der Beiträge : 1008
Anmeldedatum : 26.09.08

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  schwenker am Di 2 Jun 2009 - 19:00

oder ich lasse es einfach bleiben, was hälst du davon... ich habe in keinster weise ein problem mit dem ton hier, das habe ich auch nie gesagt, also beruhige dich erstmal wieder!!!!
die finazielle situation hat aber gerade nichts mit dem thema zu tun das wir gegen den bak verloren haben und darum geht es nämlich eigentlich in diesem thread Wink

die 100000 € hätten wir im übrigen auch schon im elfmeterschießen im achtelfinale gegen nb verlieren können.
man kann nicht imemr damit rechnen das wir jedes jahr den pokal gewinnen, das weiß der vorstand denke ich auch.

Jede Mannschaft verliert mal mehrere Spiele hintereinander (momentan 2..uuuuuuuuuu).
Und gegen den BAK war die Leistund des Teams dazu auch noch ganz gut!!!

danke
schwenker
schwenker

Anzahl der Beiträge : 1050
Anmeldedatum : 25.09.08
Alter : 29
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  ralle am Di 2 Jun 2009 - 19:30

das schlimme ist nur das der verein scheinbar mit dem geld gerechnet hat,vor beginn der saison....ansonsten wäre ja jetzt kein loch in der kasse...schon komisch...ich kann nichts einplanen was ich noch nicht sicher habe...spricht für keine seriöse finanzpolitik...oder sehe ich das falsch...da hat tsg schon riesen glück das die stadt einspringt.woanders (siehe greifswald)steht die stadt nicht so hinter einem verein.was sollen nur die ganzen anderen sportvereine in der stadt sagen...die können auch nicht mal so eben hingehen und betteln.
also ne mänge glück wieder gehabt...und so unterstützen wir steuerzahler letztendlich den verein...ich als fußballfan hab kein problem...aber was sagt ein bask.-,handball.-,volley.-fan...usw?
ralle
ralle

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 29.09.08

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  champion31 am Di 2 Jun 2009 - 19:39

1. 100.000 € verspielt ist wohl richtig
2. wenn man sich die tabelle genau ansieht hat Torgelow nur 9 Punkte weniger und BAK jetzt nur 4.Punkte. Rathenow 3 mehr als wir. D.h. Platz 3. und Platz 14. trennen nur 12 Punkte. Das sollte eigentlich schon zeigen, dass die Liga relativ eng zusammen ist... und es kaum wirklich schwache Gegner gibt.
3. 91000€ von der Stadt, so wie ich das verstanden habe sind die euro sozusagen nur geliehenund sollen dazu da sein dass man z.B. im august mehr Geld ausgeben kann als man einnimmt, dafür aber im Oktober und November ein Gewinn erzielt wird, sodass man am Saisonende +-0 hat. (wenn man sich das Geld bei einer Bank leiht muss man noch Zinsen zahlen)
4. Das glaube ich kaum das so viele weggehen, wenn nur 4 neue kommen sollen.Dann können kaum mehr weggehen.
5. Die Aussage vom Trainer nach dem Pokalspiel war denke ich so eine Aussage, die öfters mal Trainer nach so einem Spiel gemacht hätten und ich deute die Aussage auch nicht so wie der NK-Autor, sondern eher auf die mannschaft bezogen.
6. Der Platz ist schon relativ wichtig, deshalb ist das Spiel in Greifswald nicht unwichtig.
7. Der Abstieg Torgelows kann schon "nützlich" sein. Wenn ich mich recht erinnere war vor mehreren Jahren mal das Ziel in ein paar Jahren (ich glaube 2010 wurde genannt) Regionalliga zu spielen. Wenn das immer noch aktuell ist wird mit Torgelow ein direkter Konkurrent geschwächt der das gleiche Ziel hat.
champion31
champion31

Anzahl der Beiträge : 1906
Anmeldedatum : 25.09.08
Alter : 28
Ort : Büro

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  Mc Bim am Mi 3 Jun 2009 - 8:46

champion31 schrieb:1. 100.000 € verspielt ist wohl richtig
2. wenn man sich die tabelle genau ansieht hat Torgelow nur 9 Punkte weniger und BAK jetzt nur 4.Punkte. Rathenow 3 mehr als wir. D.h. Platz 3. und Platz 14. trennen nur 12 Punkte. Das sollte eigentlich schon zeigen, dass die Liga relativ eng zusammen ist... und es kaum wirklich schwache Gegner gibt.

... oder aber, dass das Niveau allgemein recht schwach ist (incl. TSG).

3. 91000€ von der Stadt, so wie ich das verstanden habe sind die euro sozusagen nur geliehenund sollen dazu da sein dass man z.B. im august mehr Geld ausgeben kann als man einnimmt, dafür aber im Oktober und November ein Gewinn erzielt wird Wo bitte soll der plötzlich herkommen?

, sodass man am Saisonende +-0 hat. (wenn man sich das Geld bei einer Bank leiht muss man noch Zinsen zahlen)
4. Das glaube ich kaum das so viele weggehen, wenn nur 4 neue kommen sollen.Dann können kaum mehr weggehen.
Kommt darauf an, wie groß der Kader werden soll.
5. Die Aussage vom Trainer nach dem Pokalspiel war denke ich so eine Aussage, die öfters mal Trainer nach so einem Spiel gemacht hätten und ich deute die Aussage auch nicht so wie der NK-Autor, sondern eher auf die mannschaft bezogen.
6. Der Platz ist schon relativ wichtig Wieso? Tabellenplatz abhängige Fernsehgelder gibt es nicht! , deshalb ist das Spiel in Greifswald nicht unwichtig.
7. Der Abstieg Torgelows kann schon "nützlich" sein. Wenn ich mich recht erinnere war vor mehreren Jahren mal das Ziel in ein paar Jahren (ich glaube 2010 wurde genannt) Regionalliga zu spielen.
Wo bitte soll denn dafür plötzlich die Kohle her sein, wenn man schon Geld von der Stadt benötigt. Allein die Lizenzunterlagenerstellung/Prüfung kostet mehr als die "Stadtsumme". Ist das Stadion überhaupt RLtauglich - Flutlicht/Pressebereich/Blocktrennung.... ?
Wenn das immer noch aktuell ist wird mit Torgelow ein direkter Konkurrent geschwächt der das gleiche Ziel hat.

Ich weiß, dass ich immer nur rummeckere, zeigt ja allein schon mein Avatar. Very Happy

_________________
Manchmal im Leben ist man die Statue und manchmal die Taube.
Mc Bim
Mc Bim

Anzahl der Beiträge : 2211
Anmeldedatum : 24.09.08
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  champion31 am Mi 3 Jun 2009 - 19:51

... oder aber, dass das Niveau allgemein recht schwach ist (incl. TSG).
kann auch sein..

Wo bitte soll der plötzlich herkommen?
Zuschauereinnahmen, Fanartikelverkauf (was zum größten Teil im Juni/Juli und Dez-Feb entfällt, Spieler aber trotzdem bezahlt werden müssen), im März und September Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen, im Juli, august sind die Kosten vielleicht auch höher wegen Spielerwechseln

Kommt darauf an, wie groß der Kader werden soll.
noch kleiner geht der Kader doch kaum.
Im herbst standen ja irgendwann glaube ich zumindest gerade so nur 16 Spieler incl. 2 TW bereit.

Wieso? Tabellenplatz abhängige Fernsehgelder gibt es nicht!
Der Tabellenplatz ist das einzige was die meisten sich nach einer Saison merken. Ob man zum Tabellenführer oder abstiegsplatz nur 2 Punkte oder 30 unterschied hatte interessiert kaum noch jemanden nach der Saison.
Außerdem ist ein 4. Platz gegenüber Platz 13 besser, weil wenn z.B. Spieler verpflichtet werden,die vielleicht noch nicht in der Region aktiv waren, eher zum Verein wechseln wenn man 4. in der letzten Saison war als wenn man 13. gewesen wäre, weil der Spieler vielleicht daran denken könnte, dass er bei dem 4. eher eine Perspektive auf eine höhere Liga hat als bei einem "Fastabsteiger".


Wo bitte soll denn dafür plötzlich die Kohle her sein, wenn man schon Geld von der Stadt benötigt. Allein die Lizenzunterlagenerstellung/Prüfung kostet mehr als die "Stadtsumme". Ist das Stadion überhaupt RLtauglich - Flutlicht/Pressebereich/Blocktrennung.... ?
Stadion brächte noch ein paar mehr Sitzplätze (glaube ca. 200) (da waren doch mal ein paar in Dresden abgeholt worden?) und Flutlicht (es sollte doch mal eine gebrauchte Anlage gekauft werden? )wird benötigt. (In Waren, Malchow und Triepkendorf gibt es eine Flutlichtanlage´- kann dann wohl nicht so extrem teuer sein, außerdem dürfte man glaube ich für Flutlicht auch Fördermittel vom Konjunkturpaket II bekommen). Ich bezweifle das die Lizenzunterlagenerstellung mehr als die Stadtsumme kostet.
Ich habe keine Ahnung wie hoch der Etat für die I.Mannschaft ist (persönlich würde es gerne mal wissen), demnach kann ich schlecht abwägen ob die für die Regionalliga benötigte Summe wegen den höheren Kosten irgendwie zusätzlich verdient werden kann.
Aber z.B. Türkyemspor zeigt mir persönlich, dass es auch möglich ist in der Regionalliga mit relativ wenig Geld zu spielen. Oder machen die so viele Schulden oder haben einen Großsponsor?
champion31
champion31

Anzahl der Beiträge : 1906
Anmeldedatum : 25.09.08
Alter : 28
Ort : Büro

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  Mc Bim am Mi 3 Jun 2009 - 20:06

champion31 schrieb:.... Aber z.B. Türkyemspor zeigt mir persönlich, dass es auch möglich ist in der Regionalliga mit relativ wenig Geld zu spielen. Oder machen die so viele Schulden oder haben einen Großsponsor?

Ausgerechnet die würde ich mal nicht als Ma0stab nehmen, denn von durchschnittlich 200-300 Zuschauern und deren "riesigen" Fanartikelverkauf wird man wohl kaum eine Saison besteiten können.

Zu den anderen Punkten will ich nichts weiter schreiben. Aus meiner Sicht müssten sich da jedenfalls die Gönner mächtig strecken.


Zuletzt von Mc Bim am Mi 3 Jun 2009 - 20:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Manchmal im Leben ist man die Statue und manchmal die Taube.
Mc Bim
Mc Bim

Anzahl der Beiträge : 2211
Anmeldedatum : 24.09.08
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  hoffi am Mi 3 Jun 2009 - 20:11

ich weiß gar nicht warum ich die ganze zeit von der RL sprecht
hoffi
hoffi

Anzahl der Beiträge : 3697
Anmeldedatum : 25.09.08
Alter : 45
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  Mc Bim am Mi 3 Jun 2009 - 20:17

hoffi schrieb:ich weiß gar nicht warum ich die ganze zeit von der RL sprecht

Weil Träume einiger hier erlaubt sind. Very Happy

Artikel gefunden auch wenn ich bei den Gebühren wohl falsch lag.

_________________
Manchmal im Leben ist man die Statue und manchmal die Taube.
Mc Bim
Mc Bim

Anzahl der Beiträge : 2211
Anmeldedatum : 24.09.08
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  hoffi am Mi 3 Jun 2009 - 20:24

ohne überregionalen sponsor wird es auch nur ein traum bleiben
hoffi
hoffi

Anzahl der Beiträge : 3697
Anmeldedatum : 25.09.08
Alter : 45
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  rsntz am Mi 3 Jun 2009 - 20:55

hoffi schrieb:ohne überregionalen sponsor wird es auch nur ein traum bleiben
Genau das ist der Punkt! (wollte mich eigentlich hier nicht einmischen, aber...)

_________________
Der Traum von der Regionalliga Mrwrk4
rsntz
rsntz
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1872
Anmeldedatum : 24.09.08
Alter : 43
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  ralle am Do 4 Jun 2009 - 12:37

Interessanter artikel mcBim(Danke).Das zeigt wie krank das system an sich schon ist...und der besagte verein handelt in meinen augen sehr sehr gut.eigendlich müßte man für diese themen,wie wir sie gerade diskutieren ein extra thread aufgemacht werden.

aber ich habe da noch was,was manche hier vielleicht interessieren möge...

der unglaubliche superstürmer in diensten von tsg(gaudian)hat bei togelow angefragt ,zwecks vertrag.dort hat er auch seine gehaltsvorstellungen/oder derzeitigen verdienst preisgegeben,da hat man dann nur geantwortet das man sich bei so einem gehalt völlig übernehmen würde.und da ich auch weiß was ein ronny scholze verdient hat...kann ich mir vorstellen das das gehaltsgefüge in der ersten männermannschaft für diesen kleinen verein zu hoch ist...wenn man kosten und nutzen sieht(4 od. 8 was macht das schon).und gute spieler wie duggert,wunderlich und schelenz,um nur einige zu nennen,werden ähnlich verdienen...wie auch immer man dazu bereit wa solche summen zu bezahlen...ich bin der meinung das man schon in der oberliga nicht wirtschaftlich überleben kann...viele kränkeln rum(siehe spandau,bentwisch der aufwand/kosten zu hoch)und auch andere vereine werden sich die frage stellen ob es noch einen sinn hat jedes jahr einen ``finanziellen wettlauf`` zu starten um dann doch nur 2 od 12 zu werden.denn nur der erste berechtigt zum aufstieg... und selbst dann hat man nix erreicht wenn das finanzielle system nicht funktioniert oder nicht ausbaufähig ist...

ich bin der meinung:so lange neubrandenburg und neustrelitz nicht gemeinsam daran arbeiten einen verein zu erschaffen...hat diese region keine chance auf regionalfußball...ähnlich bei gsv mit weitenhagen...anstatt sich zu bekriegen sollte man das potenzial der region nutzen um wenigstens ein verein zusammen zu schaffen der vielleicht mal die 2te echte kraft hinter rostock in mv werden kann.aber da wäre viel arbeit von beiden vereinen nötig und auch ein umdenken bei den fans.
ralle
ralle

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 29.09.08

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  Mc Bim am Do 4 Jun 2009 - 18:01

ralle schrieb:...ich bin der meinung:so lange neubrandenburg und neustrelitz nicht gemeinsam daran arbeiten einen verein zu erschaffen...hat diese region keine chance auf regionalfußball....

Ganz so dramatisch sehe ich das nicht. Ich würde das Wort "dauerhaft" einfügen.

Schaut doch mal nach Süden. Meuselwitz hat noch weniger Einwohner, mehr höherklassige Mannschaften in der Nähe....... und wird wohl den Schritt RL gehen. Mal sehen, wie das endet.

Sicher kann man nach kontinuierlicher Arbeit auf dieses Ziel hin auch mal das Wagnis RL angehen. Jedoch sollte so ein Schritt nicht aus dem Bauch erfolgen und jegliche Gefahr von Selbstüberschätzung und übermäßiger Risikobereitschaft sollte jedem drastisch vor Augen stehen. Es ist zwar schön, mal höherklassig zu spielen, aber um so öder sind die darauf folgenden Jahre in den Niederungen. Nur von Erinnerungen lebt es sich nicht gut. Nehmt SSV Ulm. Von 94 (AOL) nach 4 Jahren RL Durchmarsch bis in die 1.BL, um dann direkt bis in die VL (!) runter zu rasen, wo man 6 Jahre brauchte um wieder RL zu spielen. Und Ulm ist bestimmt keine arme Region.

Augenmaß und Verantwortungsbewußtsein für den Verein ist gefragt.

_________________
Manchmal im Leben ist man die Statue und manchmal die Taube.
Mc Bim
Mc Bim

Anzahl der Beiträge : 2211
Anmeldedatum : 24.09.08
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  schwenker am Do 4 Jun 2009 - 21:56

mal eine frage.....
ich weiß ja nich wie das ist aber wenn man denn aufsteigen sollte in gewisser zeit und da oben drin steht, denn bieten sich doch automatisch bessere sponsoren an oder??? davon hab ich leider keine ahnung, deswegen frage ich !!!


aber mit nb zusammen arbeiten... neeeeeeeee

@ ralle.. woher weißt du denn das gaudi bei torgaylow angefragt hat???
schwenker
schwenker

Anzahl der Beiträge : 1050
Anmeldedatum : 25.09.08
Alter : 29
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  ralle am Fr 5 Jun 2009 - 6:04

@schwenker

meinst du ich erzähle dir wer mein informant ist Very Happy
aber es stimmt tatsächlich...
ralle
ralle

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 29.09.08

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  Mc Bim am Fr 5 Jun 2009 - 9:31

ralle schrieb:@schwenker

meinst du ich erzähle dir wer mein informant ist Very Happy
aber es stimmt tatsächlich...

... da schließ ich mich an Very Happy und außerdem wollen wir ja nur gesicherte informationen weitergeben. Cool

@schwenker
Klar kommen bei einem Aufstieg auch potentere bzw. mehr Sponsoren, aber A kommen die nicht unbedingt automatisch und B ist nicht automatisch gesagt, dass dadurch die Mehrkosten aufgefangen werden. Denk nur mal an Kosten für höhere Sicherheitsmaßnahmen, höhere Personalkosten, höhere Reisekosten ...

Unumstritten wird mehr Geld zur Verfügung stehen (Fernsehgelder, Sponsoren...), aber wer mit Geld nicht umgehen kann und evtl. über seine Verhältnisse lebt, wird auch bei mehr Geld damit nicht umgehen können.
Ich bin durch meinen "Erstverein" ein gebranntes Kind und erhebe deshalb immer mahnend meinen Finger. Wenn ich dann lese “.... Der Verein brauche das Geld „händeringend“, stell ich mir einfach nur die Frage, wo das Geld für das Erreichen dieses Traumes herkommen soll und ob da nicht schon wieder (Stichwort: Konzertveranstalter) jemand Geld eingeplant hatte (Pokal), dass man noch garnicht besaß.

PS: Wenn es nur "um jeden Preis RL spielen" geht, hier drüber nachdenken. RB Neustrelitz ist ja auch machbar! *duckundweg*

_________________
Manchmal im Leben ist man die Statue und manchmal die Taube.
Mc Bim
Mc Bim

Anzahl der Beiträge : 2211
Anmeldedatum : 24.09.08
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  schwenker am Fr 5 Jun 2009 - 9:57

naja was die finanziellen sachen angeht halte ich mich jetzt raus...

@ ralle... ich wunder mich aber ein wenig über die info:D
denn im nk stand nur das er bereits bei 2 vereinen aus der RL mittrainiert bzw. sich angeboten hat....

das kann doch nich sein, irgendwann ist jeder verein in hand eines solchen herstellers... udn dann gewinnt der, der den besten gefunden hat, da sie am meisten geld haben und sich somit die besten spieler leisten können...

"totaler musch"
schwenker
schwenker

Anzahl der Beiträge : 1050
Anmeldedatum : 25.09.08
Alter : 29
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty OHNE MOSS NIX LOS

Beitrag  ralle am Do 25 Jun 2009 - 12:25

hier mal eine idee wie man auch zu geld kommen könnte...na ja von tebe halt

--------------------------
Einnahmen soll nicht nur der DFB-Pokal bringen, für den man sich durch die Teilnahme am Berliner Pokalfinale gegen den 1. FC Union (1:2) qualifiziert hat. Die Charlottenburger hoffen auf einen spektakulären Marketingcoup. Vom 23. Juni bis zum 26. Juli können Firmen und Privatpersonen Lose zum Preis von 500 Euro pro Stück kaufen.

Am 27. Juli werden die Gewinner ermittelt. Der Hauptpreis besteht aus der Brustwerbung bei allen Partien der Spielzeit 2009/10. "Eine ähnliche Aktion gibt es bei Austria Lustenau", klärt der Vorstandsvorsitzende Weinkauf auf. Tennis Borussia will so 125.000 Euro einnehmen.

--------------------------

die idee klingt nicht schlecht...vielleicht nicht in so einer höe...aber für die hälfte würde man bestimmt auch ne mänge lose verkauft bekommen.natürlich wäre da ein schöner rahmen(dfb-pokal,oder interessantes freundschaftsspiel)besser...aber immer noch besser als sich das geld bei der stadt leihen(wie auch immer man das zurück zahlen möchte)

PS:nur mal so,es gibt in neustrelitz große defekte spielplätze...wenn man dann bei der stadt anruft hört man nur keine geld!!Laut Haushaltsbericht der Stadt 2009:Sollen Zuschauertraversen im Parkstadion gebaut werden.Entfällt das dann jetzt wegen dem Darlehen?Oder nur Aufgeschoben?


"Politik ist die Kunst, von den Reichen das Geld und von den Armen die Stimmen zu erhalten, beides unter dem Vorwand, die einen vor den anderen schützen zu wollen."
ralle
ralle

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 29.09.08

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  Mc Bim am Mo 28 Sep 2009 - 12:23

Für alle, die jetzt auf Grund des Tabellenplatzes wieder anfangen zu träumen, hab ich mal das DFB Statut für die 3. und RL rausgesucht. Die Auflagen betreff Stadion findet Ihr ab Seite 104. Hier findet Ihr ab Seite 109 weitere Auflagen. Entscheidet dann selber. Crying or Very sad


Zuletzt von Mc Bim am Di 29 Sep 2009 - 7:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Manchmal im Leben ist man die Statue und manchmal die Taube.
Mc Bim
Mc Bim

Anzahl der Beiträge : 2211
Anmeldedatum : 24.09.08
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  CAT am Mo 28 Sep 2009 - 23:16

Sehr interessante Lektüre die aber bei vielen Fans für Ernüchterung sorgen wird. Sad
Die 1000 Sitzplätze sind ja noch realisierbar, aber passen dann ohne die dann nicht mehr existenten Stehplätze noch 4000 Zuschauer ins Stadion? Vom Flutlicht und anderen kostenintensiven Auflagen mal abgesehen!
Ziele sind ja immer gut und ein Ansporn- aber in diesem Falle wohl in Neustrelitz (aus rein wirtschaftlicher Sicht) nicht realisierbar. Evil or Very Mad
Dann doch lieber konstant zu den TOP 5 der Oberliga gehören und noch einige tolle Derby`s erleben. cheers
CAT
CAT

Anzahl der Beiträge : 364
Anmeldedatum : 15.03.09
Ort : HRO / SN ...... NZ

Nach oben Nach unten

Der Traum von der Regionalliga Empty Re: Der Traum von der Regionalliga

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten