22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  TSG-Forever am Fr 16 März 2012 - 17:23

Ich würde mich morgen wieder als LIVE-"Tickerer/Twitterer" zur Verfügung stellen.

Nur bräuchte ich einen Reporter vor Ort, der mich über Tore, Halbzeit- und Endstand (evtl. noch unsere Aufstellung und Auswechslungen) informieren könnte.

Bitte hier oder per PN melden!

_________________
!!! TSG-Tippspiel-Sieger der Saison 2010/11 !!!
TSG-Forever
TSG-Forever
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4154
Anmeldedatum : 24.09.08
Alter : 35
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty Re: 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  TSG-Forever am Fr 16 März 2012 - 21:03

Fußball-Oberligist aus Neustrelitz will Erfolgskurs unbedingt halten

http://www.tsg-neustrelitz.de/joomla/index.php/de/news/10-saison/206-2012_03_16_3

_________________
!!! TSG-Tippspiel-Sieger der Saison 2010/11 !!!
TSG-Forever
TSG-Forever
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4154
Anmeldedatum : 24.09.08
Alter : 35
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty Re: 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  TSG-Forever am Sa 17 März 2012 - 12:26

LIVE-Ticker unter http://twitter.com/TSGNeustrelitz

Vielen Dank schon mal an TSG-NZ-FAN Exclamation

_________________
!!! TSG-Tippspiel-Sieger der Saison 2010/11 !!!
TSG-Forever
TSG-Forever
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4154
Anmeldedatum : 24.09.08
Alter : 35
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty Re: 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  TSG-Forever am Sa 17 März 2012 - 16:06

4:3 gewonnen!!! Was ein aufregender Nachmittag am Ticker!!

Und die II. 1:0 gegen Friedland!!

Riesen Dank nochmal an TSG-NZ-FAN und rsntz für die Infos von vor Ort!

Statistik und Bericht dann später.

_________________
!!! TSG-Tippspiel-Sieger der Saison 2010/11 !!!
TSG-Forever
TSG-Forever
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4154
Anmeldedatum : 24.09.08
Alter : 35
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty Re: 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  TSG-NZ-FAN am Sa 17 März 2012 - 21:26

Hier schon mal ein wenig Statistik:

Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz 3:4 (2:1)

Brandenburger SC Süd 05: Conny Wieland - Marko Görisch, Robert Scholl, Marinko Becke, Maximilian Wolchow, Rene Goerisch, Tommy Müller (65. Patrick Richter), David Hahn, Daniel Meyer (73. Andreas Lenz), Steven-Matthias Meier, Christian Rauch

Ersatzbank: Mathias Siebert (ETW) - Eric Sawitzki, Manuel Wajer

TSG Neustrelitz: Daniel Bittner - Dmytro Fomin, Kevin Kahlert, Christian Schönwälder, Thomas Franke (80. Eric Luptak) - Ingo Wunderlich (55. Benjamin Dowall), Marco Weißhaupt, Thomas Duggert, Rene Pütt - Aymen Ben-Hatira (76. Süleyman Kapan), Salvatore Rogoli

Ersatzbank: Sven Roggentin (ETW) - Patrick Reichelt, Jakub Süsser, Deniz Gümüsdag

Tore: 1:0 Christian Rauch (7.), 2:0 Rene Goerisch (40.), 2:1 Thomas Franke (45.+2), 2:2 Kevin Kahlert (49.), 2:3 Thomas Duggert (54.), 2:4 Süleyman Kapan (77.), 3:4 Patrick Richter (84.)

Gelbe Karten: - / Thomas Duggert (21.), Salvatore Rogoli (61.), Benjamin Dowall (85.)

Gelb-Rote Karte: Salvatore Rogoli (87.)

Schiedsrichter: Stefan Sauerzweig (Eickendorf) - SR-Assistenten: Falk Warnecke, Mike Weiß

Zuschauer: 205

Unser hexer müßte bloß mal prüfen, ob Brandenburg tatsächlich keine gelben Karten erhalten hat oder ich sie bloß nicht notierte...


TSG-NZ-FAN
TSG-NZ-FAN

Anzahl der Beiträge : 432
Anmeldedatum : 24.09.08
Alter : 56
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty Re: 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  Quassower am So 18 März 2012 - 15:44

Freue mich für Kapan .....super Fußballer ......wünsche mir , das er öfter spielt.....aber eingespielt ist eingespielt

_________________
Wenn Gott weiblich wäre, wäre nach dem 'Es werde Licht' erstmal ein 'Wie sieht's denn hier aus!?' gekommen.
Quassower
Quassower

Anzahl der Beiträge : 1227
Anmeldedatum : 24.11.11
Alter : 48
Ort : siehe oben

Nach oben Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty Re: 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  b4st4rd am So 18 März 2012 - 16:01

wie geil is das denn?

torgelow verliert. optik genauso und union nur unentschieden!!!

da haben aber auch wirklich alle für uns gespielt..... lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol!
b4st4rd
b4st4rd

Anzahl der Beiträge : 1008
Anmeldedatum : 26.09.08

Nach oben Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty Re: 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  Quassower am So 18 März 2012 - 16:11

b4st4rd schrieb:wie geil is das denn?

torgelow verliert. optik genauso und union nur unentschieden!!!

da haben aber auch wirklich alle für uns gespielt..... lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol!

schön das du dich auch mit uns freust...... Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy .....nicht böse nehmen

_________________
Wenn Gott weiblich wäre, wäre nach dem 'Es werde Licht' erstmal ein 'Wie sieht's denn hier aus!?' gekommen.
Quassower
Quassower

Anzahl der Beiträge : 1227
Anmeldedatum : 24.11.11
Alter : 48
Ort : siehe oben

Nach oben Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty Re: 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  TSG-NZ-FAN am Mo 19 März 2012 - 6:34

Und hier folgt nun noch ein Spielbericht.

Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz 3:4 (2:1)

Einen 4:3 (1:2)-Auswärtssieg und drei wichtige Punkte im Kampf um den Regionalliga-Aufstieg konnte die TSG Neustrelitz nach einem hart umkämpften Spiel beim Brandenburger SC Süd 05 auf ihrer Habenseite verbuchen. Dieser Sieg ist umso bemerkenswerter, da die Gäste in der 1. Halbzeit zwischenzeitlich bereits deutlich mit 0:2 zurücklagen.
TSG-Coach Hodul fand nach dem Spiel dann auch bezüglich der kämpferischen Leistung seiner Mannschaft lobende Worte: „Wie die Mannschaft den 0:2-Rückstand wegsteckte und hinterher wieder ins Spiel zurückkam, verdient meine Anerkennung. Da hat die Mannschaft Charakter bewiesen.“
Bis der Sieg der Neustrelitzer feststand, war aber ein hartes Stück Arbeit beim Tabellenvierzehnten vorausgegangen. Die Partie bei bestem Fussballwetter war von zwei unterschiedlichen Halbzeiten geprägt. In den ersten Spielabschnitt gingen die Gastgeber aus Brandenburg sehr engagiert. Bereits in der 7. Minute konnten sie die Führung erzielen, als Thomas Franke bei einen Zweikampf mit Christian Rauch zu spät kam und dieser mit einem Diagonalschuss aus fünfzehn Metern unhaltbar ins linke Dreiangel des Neustrelitzer Tors traf. Die Führung verlieh der Heimmannschaft, die taktisch und kämpferisch sehr gut eingestellt war und in den Zweikämpfen teilweise recht rustikal zur Sache ging, mehr Sicherheit, währenddessen die Neustrelitzer nicht zu ihrem zuletzt gezeigten Leistungen fanden. Die Brandenburger griffen die Gäste recht früh in deren Hälfte an, wodurch ein gezielter Spielaufbau kaum stattfand und vieles über lange Bälle nach vorne lief, was aber kaum Erfolg brachte. Und ergaben sich doch mal Tormöglichkeiten, wie bei Schüssen von Salvatore Rogoli (17.) und Aymen Ben-Hatira (36.), wurden diese eine sichere Beute des Brandenburger Torwarts Conny Wieland.
Die Gastgeber hatten ihrerseits Möglichkeiten durch einen Freistoss (21.) sowie einen Torschuss von Tommy Müller (28.), die aber vorerst nichts einbrachten. In der 40. Spielminute erzielten die Brandenburger dann aber doch ihren zweiten Treffer, als Rene Goerisch eine Eingabe von Christian Rauch, der sich vorher aber in abseitsverdächtiger Position befand, aus Nahdistanz verwandelte. Als alle schon mit dem Halbzeitpfiff rechneten, überschlugen sich die Ereignisse. Nachdem ein Kopfballtor des Neustrelitzers Thomas Duggert wegen Abseitsstellung des Torschützen nicht anerkannt wurde, gelang den Gästen in der zweiten Minute der Nachspielzeit doch noch der hochwichtige Anschlusstreffer. Eine Hereingabe gelangte zum freistehenden Thomas Franke, der aus zehn Metern sicher verwandelte. Dieser hochwichtige Treffer wurde hinterher nicht nur vom Trainer des BSC Süd 05, Udo Richter, als der Knackpunkt des Spiels angesehen.
In der 2. Halbzeit bot sich ein grundlegend anderes Spiel. Die Neustrelitzer kamen beflügelt ob des späten Anschlusses hoch motiviert aus den Kabinen und schnürten die Heimmannschaft, der kaum noch etwas gelang, in deren Hälfte ein. Bereits in der 49. Spielminute wurden die Gäste belohnt, als Kevín Kahlert nach einer Ecke aus Nahdistanz per Fuß gegen seinen Ex-Verein erfolgreich war. Drei Minuten später hatte Aymen Ben-Hatira die nächste Chance, als er den Ball nach einer Hereingabe von Rene Pütt an den Pfosten köpfte. Nun drückte die Hodul-Truppe weiter auf das Tempo und konnte in der 54. Spielminute erstmalig in Führung gehen, als Thomas Duggert eine Flanke von Salvatore Rogoli per Volleyschuss aus acht Metern im Tor der Brandenburger unterbrachte. Ein weiteres Tor der Gäste durch Kevin Kahlert wurde wegen Abseitsstellung nicht anerkannt (59.). Weitere Chancen für die jetzt drückend überlegenen Neustrelitzer ergaben sich durch Schüsse von Rene Pütt, den der Brandenburger Torwart hervorragend abwehrte (64.) und Aymen Ben-Hatira, der das Ziel knapp verfehlte (75.). In der 77. Minute fiel dann aber doch der nächste Treffer für die Gäste, als sich Benjamin Dowall nach einem Fehler des Ex-Neustrelitzers Robert Scholl den Ball erkämpfte. Seine maßgenaue Flanke verwandelte der dreißig Sekunden vorher für Aymen Ben-Hatira ins Spiel gekommene Süleyman Kapan per Kopf aus Nahdistanz. Damit schien nach dem Verlauf der zweiten Halbzeit das Spiel entschieden zu sein. Aber die Gastgeber kamen durch eine Unachtsamkeit der Neustrelitzer Abwehr, in der diesmal Dmytro Fomin für den gesperrten Lukas Novy als Rechtsverteidiger agierte, wieder ins Spiel zurück. Einen weiten Abschlag des Brandenburger Torwarts konnte durch die Neustrelitzer Verteidiger nicht unter Kontrolle gebracht werden und der eingewechselte Patrick Richter verwandelte in der 84. Spielminute mit einem strammen Schuss. Nun drohte das Spiel zu kippen. Die Gastgeber mobilisierten kaum noch für vorhanden geglaubte Kraftreserven und warfen alles nach vorne. Als in der 87.Minute der Neustrelitzer Salvatore Rogoli auch noch mit einer gelb-roten Karte vom Platz gestellt wurde, gestalteten sich die letzten Spielminuten für die Neustrelitzer zu einer wahren Abwehrschlacht, die aber erfolgreich gemeistert wurde.
Insgesamt war es aus Sicht der TSG kein Spiel für schwache Nerven. In der 1. Halbzeit lag die Mannschaft deutlich zurück, erkämpfte sich mit viel Engagement eine klare Führung, um diese zum Schluss unnötigerweise fast noch einzubüßen. Dazu zeigte die Abwehr zuletzt kaum gesehene Unsicherheiten. Wichtig ist aber auf jeden Fall, dass man das Spiel gegen eine Brandenburger Mannschaft, die nach Aussage ihres Trainers das beste Spiel der Saison abgeliefert hat, gewinnen konnte und somit im Kampf um den Regionalliga-Aufstieg weiter im Rennen bleibt.
Am kommenden Wochenende hat die TSG Neustrelitz aufgrund es Rückzugs von Türkiyemspor Berlin Punktspielfrei. Um im Rhythmus zu bleiben, ist aber für den kommenden Sonnabend ein Testspiel beim Berlin-Liga-Vertreter SV Lichtenberg 47 vereinbart worden, bevor es am 31.03.2012 im Auswärtsspiel beim FC Anker Wismar wieder um Punkte für den Regionalliga-Aufstieg geht.
TSG-NZ-FAN
TSG-NZ-FAN

Anzahl der Beiträge : 432
Anmeldedatum : 24.09.08
Alter : 56
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty Re: 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  hoffi am Mo 19 März 2012 - 18:46

FUWO-Elf des 22. Spieltages

Tor: Pruschke (Union II)
Abwehr: Loder (Fürstenwalde), Buschke (Neubrandenburg), Grupe (Rostock II)
Mittelfeld: Ben-Hatira (Neustrelitz), Pannewitz (Rostock II), Siemund (Schöneiche), Lemcke (Viktoria)
Sturm: R. Görisch (Brandenburg), Brechler (Altlüdersdorf), Kousal (Schöneiche)

_________________
Es gibt Menschen, die der beste Beweis dafür sind, dass ein komplett abgeschaltetes Gehirn nicht zwangsläufig zum Tode führt.
hoffi
hoffi

Anzahl der Beiträge : 3697
Anmeldedatum : 25.09.08
Alter : 45
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty Re: 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  b4st4rd am Mo 19 März 2012 - 19:29

is mir ja neu das Ben-Hatira mittelfeldspieler is Exclamation
b4st4rd
b4st4rd

Anzahl der Beiträge : 1008
Anmeldedatum : 26.09.08

Nach oben Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty Re: 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  ml-ntz am Mo 19 März 2012 - 23:03


_________________
Kameramann bei der TSG Neustrelitz (TSG-TV)
Spieler TSG-Neustrelitz (A-Junioren)

ml-ntz

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 07.04.11
Alter : 23
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty Re: 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  ml-ntz am Di 20 März 2012 - 20:00

und nun die Presskonferenz



Kamera und Schnitt: Morten Lingnau

_________________
Kameramann bei der TSG Neustrelitz (TSG-TV)
Spieler TSG-Neustrelitz (A-Junioren)

ml-ntz

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 07.04.11
Alter : 23
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz Empty Re: 22. Spieltag: Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten