Mitgliederversammlung

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag  Müritzbulle am Sa 26 Nov 2016 - 22:30

Champion 31 pn

_________________
Wenn wir hier auch nicht gewinnen, so treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt
avatar
Müritzbulle

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 29.04.14
Alter : 66
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag  champion31 am Sa 26 Nov 2016 - 22:40

FreiWild2013 schrieb:@champion31

Es lagen alle Listen aus, in denen alle 253 stimmberechtigten Mitglieder bzw. die Anwesenden unterschreiben sollten, daher gehe ich davon aus, das deine These in die falsche Richtung geht !!! Bei den Einnahmen der Beiträge, haute die Überschlagsrechnung auch hin der 253 zahlenden Stimmberechtigten !!!
Gab es eine Prüfung ob die anwesenden Leute auch wirklich da unterschrieben haben wo sie hätten müssen und nicht noch für 3 Freunde? Und war sichergestellt, dass auch nur stimmberechtigte Mitglieder abstimmten.
Ansonsten könnten man eventuell gegen Beschlüsse und Wahl vorgehen.

Ich habe mal vor 2 Jahren eine vergleichbare Wahl mit geleitet(140 Wahlberechtigte da), da gab es am Eingang ein Tisch, an der jeder seinen Mitgliedsausweis vorzeigen musste, anschließend in einer Liste kontrolliert wurde ob die Person stimmberechtigt ist, abgehakt wurde und dann genau ein Stimmzettel an die entsprechende Person ging.
avatar
champion31

Anzahl der Beiträge : 1906
Anmeldedatum : 25.09.08
Alter : 26
Ort : Büro

Nach oben Nach unten

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag  Müritzbulle am Sa 26 Nov 2016 - 22:48

Re: Mitgliederversammlung
Neuer Beitrag  champion31 Heute um 22:40

FreiWild2013 schrieb:
@champion31

Es lagen alle Listen aus, in denen alle 253 stimmberechtigten Mitglieder bzw. die Anwesenden unterschreiben sollten, daher gehe ich davon aus, das deine These in die falsche Richtung geht !!! Bei den Einnahmen der Beiträge, haute die Überschlagsrechnung auch hin der 253 zahlenden Stimmberechtigten !!!
Gab es eine Prüfung ob die anwesenden Leute auch wirklich da unterschrieben haben wo sie hätten müssen und nicht noch für 3 Freunde? Und war sichergestellt, dass auch nur stimmberechtigte Mitglieder abstimmten.
Ansonsten könnten man eventuell gegen Beschlüsse und Wahl vorgehen.

Ich habe mal vor 2 Jahren eine vergleichbare Wahl mit geleitet(140 Wahlberechtigte da), da gab es am Eingang ein Tisch, an der jeder seinen Mitgliedsausweis vorzeigen musste, anschließend in einer Liste kontrolliert wurde ob die Person stimmberechtigt ist, abgehakt wurde und dann genau ein Stimmzettel an die entsprechende Person ging.

Kurz gesagt, Listen lagen aus, eine Prüfung anhand der Mitgliedsausweise erfolgte nicht.

_________________
Wenn wir hier auch nicht gewinnen, so treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt
avatar
Müritzbulle

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 29.04.14
Alter : 66
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag  champion31 am So 27 Nov 2016 - 1:59

Müritzbulle schrieb:
Re: Mitgliederversammlung
Neuer Beitrag  champion31 Heute um 22:40

FreiWild2013 schrieb:
@champion31

Es lagen alle Listen aus, in denen alle 253 stimmberechtigten Mitglieder bzw. die Anwesenden unterschreiben sollten, daher gehe ich davon aus, das deine These in die falsche Richtung geht !!! Bei den Einnahmen der Beiträge, haute die Überschlagsrechnung auch hin der 253 zahlenden Stimmberechtigten !!!
Gab es eine Prüfung ob die anwesenden Leute auch wirklich da unterschrieben haben wo sie hätten müssen und nicht noch für 3 Freunde? Und war sichergestellt, dass auch nur stimmberechtigte Mitglieder abstimmten.
Ansonsten könnten man eventuell gegen Beschlüsse und Wahl vorgehen.

Ich habe mal vor 2 Jahren eine vergleichbare Wahl mit geleitet(140 Wahlberechtigte da), da gab es am Eingang ein Tisch, an der jeder seinen Mitgliedsausweis vorzeigen musste, anschließend in einer Liste kontrolliert wurde ob die Person stimmberechtigt ist, abgehakt wurde und dann genau ein Stimmzettel an die entsprechende Person ging.

Kurz gesagt, Listen lagen aus, eine Prüfung anhand der Mitgliedsausweise erfolgte nicht.
Hätte ich ja doch kommen können und für irgendwen nicht anwesenden stimmen können... bounce
avatar
champion31

Anzahl der Beiträge : 1906
Anmeldedatum : 25.09.08
Alter : 26
Ort : Büro

Nach oben Nach unten

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag  Yeti am Mo 28 Nov 2016 - 16:52

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was einige hier noch wollen!? Es wird da von "Einlullen" geredet und einige Dinge werden verdreht oder falsch interpretiert! Eigentlich hatte sich meisi und Müritzbulle konkret geäußert und einen guten Überblick über diese Veranstaltung und ihre Ergebnisse gegeben! Sicherlich kann keiner von uns die Hand dafür ins Feuer legen, dass alles gesagte auch der Wahrheit entspricht! In jedem Verein werden Dinge hinter dem Rücken der Mitglieder abgezogen! Warum also nicht auch bei uns?? Aber die Zahlen, die vorgelegt wurden und die Vorschläge, die unterbreitet und besprochen wurden, sind meines Erachtens keine Seifenblase! Soweit ich das beurteilen kann, ist es dem Verein ernst mit der Zusammenarbeit zwischen Vorstand, Fans und Mitgliedern!
Und wer sich aufregt, dass Hauke wiedergewählt wurde, der soll doch einfach mal die Klappe halten und sich in 3 Jahren selbst zur Wahl stellen!! Niemand hatte vor ihn abzuwählen! Alle haben zugegeben, dass sie gemeinsam die Karre aus dem Dreck ziehen wollen! Und das sollen und wollen sie jetzt unter Beweis stellen!!
Das noch kein klares Bekenntnis zum zukünftigen Weg der TSG abgegeben wurde, ist auch völlig legitim! Solange rein rechnerisch noch etwas möglich ist, muss man noch keine Prognose abgeben, ob man für die Oberliga oder aber für die Regionalliga plant!
Mir ist auch vollkommen bewußt, dass sich viele über die Erhöhung der Beiträge aufregen! Aber, wie hier auch schon erwähnt, gehen die Kostensteigerungen auch an unserem Verein nicht vorbei!!
Als Müritzbulle, meisi und ich draußen noch mit Hauke redeten, sagte er uns, dass ein Torwart kommt, der uns gefallen wird! Namen nannte er leider nicht!!


@FreiWild
Ich kann beim besten Willen keine Flunkerei in dem Artikel bei Fupanet entdecken!!! scratch

_________________
Das Leben ist wie Zeichnen, nur ohne Radiergummi!
avatar
Yeti

Anzahl der Beiträge : 723
Anmeldedatum : 16.10.08
Alter : 48
Ort : Klausdorf

Nach oben Nach unten

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag  FreiWild2013 am Mo 28 Nov 2016 - 18:56

Yeti schrieb:.....


......

@FreiWild
Ich kann beim besten Willen keine Flunkerei in dem Artikel bei Fupanet entdecken!!! scratch

..." Die Abstimmung zu den fünf Kandidaten fiel jeweils einstimmig aus und das alte Präsidium erhielt das Vertrauen der Anwesenden für die Zukunft."

Wenn, ich richtig informiert bin, und es eine Gegenstimme gibt, ist es nicht einstimmig, denn es sind ja zwei verschiedene Stimmen abgegeben worden !!!

Hab ich in der Schule nicht aufgepasst???

_________________
„Wir sind verantwortlich für das, was wir tun, aber auch für das, was wir nicht tun.“ (Voltaire)
avatar
FreiWild2013

Anzahl der Beiträge : 2572
Anmeldedatum : 15.03.09
Alter : 37
Ort : Neustrelitz

Nach oben Nach unten

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag  Fußball Fan am Di 29 Nov 2016 - 15:18

Als was die Wahl zum Präsidenten angeht muss ich dir, FreiWild, recht geben und mich natürlich verbessern bzw. Korrigieren lassen.
Ich hatte die gegenstimme bzw. Die eine Stimmenthaltung nicht mehr auf dem Schirm gehabt.

Fußball Fan

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 25.09.16

Nach oben Nach unten

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten