E1 Hallensaison 2014/15

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty E1 Hallensaison 2014/15

Beitrag  Zugucker am Do 27 Nov 2014 - 11:00

Trainingszeiten:

Dienstags     16:30 – 18:00 Uhr in der Halle der Jawaharlal-Nehru-Schule in der Tiergartenstraße
Donnerstags 16:30 – 18:00 Uhr in der Berufsschule in Alt-Strelitz

Hallenturniere:

So, 30.11.2014 von 09:00 - 13:00 Uhr Vorrunde HKM in Altentreptow - 1.Platz
So, 07.12.2014 von 09:00 - 11:30 Uhr Zwischenrunde HKM in Malchin - 2.Platz
Sa, 13.12.2014 von 09:00 - 13:00 Uhr Endrunde HKM in Dargun - 1.Platz
So, 21.12.2014 von 10:00 - 14:00 Uhr Einladungsturnier bei Traktor Sarow. -  5.Platz
Sa, 27.12.2014 von 13:00 - 18:00 Uhr Turnier der TSG Neustrelitz  -  1.Platz
Sa, 17.01.2015 von 13:00 - 17:00 Uhr Einladungsturnier beim SV Fürstenberg  -  5.Platz
So, 18.01.2015 von 10:00 - 16:00 Uhr Einladungsturnier beim SV Greifswald  -  1.Platz
Sa, 24.01.2015 von 10:00 - 16:00 Uhr Landesmeisterschaften Güstrow  -  5.Platz
So, 22.02.2015 von 10:00 - 15:00 Uhr 2.USV-Cup in der Strelitzhalle  -  5.Platz
Sa, 28.02.2015 von 10:00 - 15:00 Uhr Einladungsturnier beim 1.FC Neubrandenburg 04. - 3.Platz


Zuletzt von Zugucker am Sa 28 Feb 2015 - 22:24 bearbeitet; insgesamt 17-mal bearbeitet

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Vorrunde HKM 30.11.14 in Altentreptow

Beitrag  Zugucker am So 30 Nov 2014 - 15:38

Hallenkreismeisterschaft / Vorrunde am 30.11.2014 in Altentreptow


Heute Morgen fuhren wir zur Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft nach Altentreptow. Neben dem Gastgeber und unseren Jungs, waren Traktor Sarow /Pentz I und II, Nordbräu Neubrandenburg und die E3 des FC Neubrandenburg am Start. Es ging darum, sich einen der 2 vorderen Plätze zu sichern, um sich für die Zwischenrunde zu qualifizieren. Nach etwas holprigem Start gegen Altentreptow, steigerte sich die Truppe von Spiel zu Spiel und gewann das Vorrundenturnier am Ende verdient mit 15 Punkten und einem Torverhältnis von 16:1.
In der kommenden Woche müssen wir in der Zwischenrunde jedoch noch spielerisch zulegen, um dann gegen stärkere Mannschaften zu bestehen.

Es spielten:
Aaron Stoltenfeld (Tor), Pepe Hinterschuster, Endi Jupolli, Heinrich Hünemörder, Joshua Krüger, Robyn Malchow, Robin Huth

Ergebnisse:

E1 vs. Altentreptow 1:0
E1 vs. 1.FC Neubrandenburg E3 3:1
E1 vs. Sarow/Pentz E2 5:0
E1 vs. Sarow/Pentz E1 5:0
E1 vs. Nordbräu Neubrandenburg 2:0

Tabelle:

TSG E1 15 Punkte 16:1 Tore
Nordbräu NB 10 Punkte 5:4 Tore
Sarow/Pentz E1 7 Punkte 6:9 Tore
Altentreptow 6 Punkte 8:3 Tore
1. FC NB E3 4 Punkte 6:8 Tore
Sarow/Pentz E2 0 Punkte 2:18 Tore

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Torjubel

Beitrag  Zugucker am So 30 Nov 2014 - 15:46

E1 Hallensaison 2014/15 Img_0310

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Zwischenrunde Hallenkreismeisterschaft in Malchin am 07.12.2014

Beitrag  Zugucker am So 7 Dez 2014 - 19:15

Heute ging es für die Jungs zur Zwischenrunde nach Malchin. Es traten 5 Teams an, um einen der 3 Startplätze für die Endrunde in Dargun am kommenden Wochenende zu erspielen. Leider mussten wir auf unseren Stammtorwart Aaron verzichten, der jedoch hervorragend durch Pepe ersetzt wurde.  Dafür war aber Malte wieder im Team, der letzte Woche krankheitsbedingt fehlte.

Unsere Jungs spielten über das gesamte Turnier einen schönen Ball und gewannen das erste Spiel 3:0 gegen Nordbräu Neubrandenburg. Im 2. Spiel kam es zum Aufeinandertreffen der E1 vom 1. FC Neubrandenburg und unseren Jungs. Es war ein schönes Spiel in dem wir verdient mit 1:0 in Führung gingen und danach noch 2 hochkarätige Chancen ausließen. So kam es dann  2 Minuten vor dem Ende zum Ausgleich und es hieß letztlich 1:1. Trotzdem war unser Team in Sachen Kombination und Taktik überlegen, musste durch individuelle Fähigkeiten des Gegners aber das Unentschieden akzeptieren. Die beiden folgenden Partien wurden dann mit 7:0 gegen Turbine Neubrandenburg und 3:0 gegen Malchow gewonnen. Am Ende wurde es wegen der Tordifferenz "nur" Platz 2 und damit die sichere Qualifikation für die Endrunde. Dort wollen wir nächste Woche um den Titel mitkämpfen und uns für die Hallenlandesmeisterschaften qualifizieren. Dafür muss dann Platz eins oder zwei erreicht werden.

Es spielten:

Pepe Hinterschuster (Tor), Malte Gäbel, Heinrich Hünemörder, Joshua Krüger, Endi Jupolli, Robyn Malchow, Robin Huth, Jakob Behrens

Tabelle:

1. FCN E1 (10/18:1)
2. TSG E1 (10/14:1)
3. Malchow (6/4:7)
4. Nordbräu NB (3/6:12)
5. Turbine NB (0/1:22)


Zuletzt von Zugucker am So 7 Dez 2014 - 19:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Re: E1 Hallensaison 2014/15

Beitrag  Zugucker am So 7 Dez 2014 - 19:16

E1 Hallensaison 2014/15 Img_0410

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Re: E1 Hallensaison 2014/15

Beitrag  Zugucker am So 7 Dez 2014 - 19:22

E1 Hallensaison 2014/15 Img_0411

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Hallenkreismeisterschaft Endrunde in Dargun

Beitrag  Zugucker am Sa 13 Dez 2014 - 18:38

Nachdem sich die Jungs für die Endrunde souverän qualifiziert hatten, ging es jetzt darum, den nächsten Schritt zu tun. Das Ziel, welches der Trainer Norman Richter ausgegeben hatte, war ambitioniert, aber realistisch. Das Minimalziel war die Qualifikation für die Landesmeisterschaften in Rostock am 24.01.2015, um sich dort mit der Spitze des Landes zu messen. Dafür musste wenigstens ein zweiter Platz erreicht werden.

Schon am Vorabend fuhren wir nach Dargun und übernachteten im Hotel Klostersee, um am nächsten Tag ausgeschlafen anzutreten. Ein Dankeschön dafür an den Hotelchef Herrn Scherzer für das tolle Angebot und die Gastfreundschaft.

Im ersten Spiel trafen wir auf Malchow, die wir letzte Woche in der Zwischenrunde noch 3:0 besiegt hatten. Auch diesmal war unser Spiel dominant, nur das Tor wollte nicht fallen. Die Aufregung der Jungs war nicht zu übersehen und so kam es, dass durch ein Mißverständnis unserer Hintermannschaft ein Eigentor fiel und wir mit 1:0 verloren.

Es brauchte dann einige Zeit, die Jungs wieder aufzubauen. Einerseits war es natürlich der denkbar schlechteste Start, den wir uns vorstellen konnten, andererseits war nun aber klar, dass die 4 ausstehenden Spiele gewonnen werden mussten.

Im 2. Spiel konnten die Jungs ihr Potential abrufen und gewannen mit 4:0 gegen die E2 vom FC Neubrandenburg 04. Dies brachte das nötige Selbstvertrauen für die folgende Partie gegen die E1 vom FCN. Unsere Jungs zeigten jetzt auch spielerisch wieder gute Ansätze und hielten gegen die körperliche Präsenz der Vier Tore Städter dagegen. So wurde dieses Spiel verdient gewonnen. Diesmal reichte die 1:0 Führung und wir kassierten nicht, wie noch vor Wochenfrist, den Ausgleichstreffer.

Nachdem wir Spiel 4 durch einen tollen Fight 1:0 gegen Malchin gewannen, ging es nun im letzten Spiel des Turniers um den Meistertitel. Mit einem Sieg konnten wir diesen holen, jedes andere Ergebnis hätte Platz 2 bedeutet. Am Ende siegten die Jungs mit 2:0 gegen Dargun und freuten sich ausgelassen über den Titel.

Insgesamt war es über alle Turniere hinweg ein verdienter Sieg und am Ende hat die spielerisch beste Mannschaft auch den Titel geholt. Bester Spieler und auch bester Torschütze war unser Joshi, der ein tolles Turnier spielte. Ein großes Lob auch an alle unsere Ersatzspieler, die kaum zum Einsatz kamen, aber das Team toll unterstützt haben.


Es spielten:

Pepe Hinterschuster (Tor), Heinrich Hünemörder, Endi Jupolli, Malte Gäbel, Joshua Krüger, Robyn Malchow, Jakob Behrens, Robin Huth, Aaron Stoltenfeldt, Dominik Teller, Phil Menzel

Endstand:

1 Platz: TSG E1 12/8:1
2.Platz: 1.FC NB E1 10/7:1
3.Platz: Malchow 5/3:6
4.Platz: Dargun 4/2:6
5.Platz: Malchin 4/1:2
6.Platz: 1.FC NB E2 4/5:10

Im Anschluss an das Turnier fand die Auslosung der Pokalhalbfinale statt. Nachdem die bisherigen Runden vom Kreisfußballverband gesetzt wurden, kam diesmal erstmals das Losglück ins Spiel. Wir erwischten ein vermeintlich günstiges Los und es kommt am Wochenende um den 1. Mai zum Aufeinandertreffen mit dem SFV Nossentiner-Hütte auf heimischem Platz. Im 2. Halbfinale spielen der SV Turbine Neubrandenburg und der 1.FC Neubrandenburg 04 E1 um den Einzug ins Finale.



Zuletzt von Zugucker am Do 18 Dez 2014 - 12:22 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Re: E1 Hallensaison 2014/15

Beitrag  Zugucker am Sa 13 Dez 2014 - 18:39

E1 Hallensaison 2014/15 Img_0410

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Re: E1 Hallensaison 2014/15

Beitrag  Zugucker am Sa 13 Dez 2014 - 18:40

E1 Hallensaison 2014/15 Img_0411

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Re: E1 Hallensaison 2014/15

Beitrag  Zugucker am Sa 13 Dez 2014 - 18:41

E1 Hallensaison 2014/15 Img_0510

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Einladungsturnier bei Traktor Sarow

Beitrag  Zugucker am So 21 Dez 2014 - 20:18

Heute ging es zum Einladungsturnier zum SV Traktor Sarow. Nach wechselhaften Leistungen gelang ein 5.Platz. Bester Torschütze wurde Robyn. Nächste Woche Samstag geht's dann mit dem eigenen Weihnachtsturnier weiter.
Bericht und Bilder vom Turnier: http://www.sv-traktorsarow.de/?page_id=20317
Die E1 wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest. santa

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Weihnachtsturnier der E-Jugend am 27.12.2014

Beitrag  Zugucker am Mo 29 Dez 2014 - 10:22

Am Samstag nach Weihnachten fand das alljährliche Weihnachtsturnier der E- Jugend der TSG in der Strelitzhalle statt. Neben den 3 Neustrelitzer Mannschaften, wollten die E2 und E3 des 1. FC Neubrandenburg 04, der SV Nordbräu Neubrandenburg, VFC Anklam, Chemie Neubrandenburg, Pommern Löcknitz und das Team vom Eichholzer SV um den Pokal mitspielen.

Viele fussballinteressierte Eltern und Großeltern fanden den Weg in die Halle, um die Teams lautstark zu unterstützen.

Es wurde dann in 2 Staffeln mit je 5 Mannschaften gespielt. Nach souveränen Siegen über den Eichholzer SV (3:0), FCN 3. Mannschaft (5:0), Nordbräu Neubrandenburg (4:1) und Löcknitz (5:0) zogen unsere Jungs in das Finale ein. Dort trafen wir auf den Sieger der anderen Staffel, die E2 vom FCN. In einem guten Spiel wurde der Pokal durch ein ungefährdetes 2:0 errungen.

Insgesamt war es ein gutes Turnier unserer Truppe und ein verdienter Sieg. Als Zugabe wurde Joshi noch Torschützenkönig und von den Trainern der gegnerischen Teams zum besten Spieler gewählt.

Den 3. Platz eroberte Anklam. Unsere E3 belegte als jüngerer Jahrgang einen guten 6.Platz. Die E2 wurde leider nur 10.

Nun wird im neuen Jahr der Fokus auf die Vorbereitung zur Landesmeisterschaft in der Halle am 24.01.2015 in Rostock gelegt. Dazu werden auch einige Trainingseinheiten gegen die D1 der TSG stattfinden.

Es spielten:
Pepe Hinterschuster (Tor), Malte Gäbel, Heinrich Hünemörder, Joshua Krüger, Endi Jupolli, Robyn Malchow, Aaron Stoltenfeldt, Dominik Teller, Jakob Behrens, Phil Menzel, Robin Huth

Fotos vom Turnier findet ihr hier:

https://de-de.facebook.com/tsgneustrelitz

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Einladungstunier am 17.01.2015 in Fürstenberg

Beitrag  Zugucker am So 18 Jan 2015 - 19:53

Hallenturnier in Fürstenberg am 17.01.2015

Dieses Wochenende hatten unsere E1 Jungs mal wieder einen vollen Terminplan.
Am gestrigen Samstag ging es nach Fürstenberg, um den Jungs, die sonst etwas weniger Einsatzzeit bekommen, mehr Spielpraxis zu geben. Sie spielten engagiert und legten sich richtig ins Zeug. Es gelang jedoch nicht immer, mit der sehr robusten Gangart der Gegner klarzukommen. Weiterhin brauchte es eine gewisse Zeit, das Spiel mit Bande zu nutzen, da wir dies bisher nicht so gespielt hatten. Am Ende erreichten wir einem 5. Platz, der sicher etwas unglücklich war.

Es spielte: Aaron Stoltenfeldt (Tor), Robin Huth, Jakob Behrens, Malte Gäbel, Phil Menzel, Pepe Hinterschuster, Robyn Malchow, Heinrich Hünemörder

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Re: E1 Hallensaison 2014/15

Beitrag  Zugucker am So 18 Jan 2015 - 20:35

E1 Hallensaison 2014/15 Img_6510

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Re: E1 Hallensaison 2014/15

Beitrag  Zugucker am So 18 Jan 2015 - 20:36

E1 Hallensaison 2014/15 Img_6511

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Turnier in Greifswald am 18.01.2015

Beitrag  Zugucker am So 18 Jan 2015 - 20:38

Heute früh um 8:00 Uhr ging es bei kalten -6 Grad zum Hallenturnier des Greifswalder SV 04. Dies stellte die Generalprobe für die Hallenlandesmeisterschaften am kommenden Samstag in Güstrow dar.
Es waren namenhafte Truppen am Start. So gaben sich neben den aktuellen Hallenkreismeistern Greifswalder SV 04, VfL Bergen und unseren Jungs auch 2 Zweitplatzierte mit dem 1.FC Neubrandenburg und Blau Weiss Baabe die Ehre. Das Feld wurde komplettiert durch den FC Pommern Greifswald und den FC Rot Weiß Wolgast, die erst im Halbfinale der jeweiligen Endrunden knapp gescheitert waren. Die 8. Truppe war eine 2. Mannschaft des Gastgebers.

Im Spielmodus Jeder gegen Jeden über 12 Minuten entwickelte sich ein hochklassiges und spannendes Turnier. Leichte Gegner waren hier nicht dabei. In jedem Spiel mussten unsere Jungs an ihre Grenzen gehen, um erfolgreich zu sein. Nach insgesamt 7 Spielen und 4 Siegen sowie 3 Remis stand die TSG ganz oben.
Eine starke Leistung und ein toller Erfolg der Truppe, die zufrieden und ausgelaugt den Pokal hochhalten konnte. Dies sollte den Jungs Mut für den kommenden Samstag machen.

Es spielten:
Pepe Hinterschuster (Tor), Malte Gäbel (in die Mannschaft des Tages gewählt), Heinrich Hünemörder, Endi Jupolli, Robyn Malchow, Joshua Krüger, Jakob Behrens, Robin Huth

Alle Ergebnisse hier: http://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1420457112

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Re: E1 Hallensaison 2014/15

Beitrag  Zugucker am So 18 Jan 2015 - 20:40

E1 Hallensaison 2014/15 Img_1410

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Hallenlandesmeisterschaft der E-Junioren in Güstrow am 24.01.2015

Beitrag  Zugucker am So 25 Jan 2015 - 18:20

Als amtierender Hallenkreismeister fuhren wir an diesem Wochenende zur Landesmeisterschaft nach Güstrow. Das Trainerteam um Norman Richter und die Jungs hatten Ambitionen im vorderen Teilnehmerfeld zu landen. Nach Turniersiegen der letzten Wochen bei der Vorbereitung auf den Höhepunkt der Hallensaison träumte man sogar vom Halbfinale.

Bereits einen Tag vor dem großen Finale mit den besten Mannschaften im E-Jugendbereich des Landes durften die Kicker der TSG Neustrelitz in der Jugendherberge Schabernack in Güstrow Einzug halten. Leider war zu diesem Zeitpunkt unser Kader durch die plötzlichen Erkrankungen von Aaron, Robin und Jakob dezimiert.

Mit dem Frühstück gut gestärkt ging es am nächsten Tag in die Sport- und Kongresshalle Güstrow, wo uns in der Gruppe 2 die Vertretungen vom FC Hansa Rostock U10, Greifswalder SV, der SG 03 Ludwigslust/ Grabow, SV Blau-Weiß 50 Baabe und dem FC Mecklenburg Schwerin erwarteten.

Das erste Spiel gegen den Greifswalder SV wurde mit lautstarker Unterstützung der mitgereisten Eltern, Großeltern und Freunden mit 2:0 gewonnen. Bereits im zweiten Spiel ging es gegen den Mitfavoriten FC Hansa Rostock U10. Nach der Hälfte der Spielzeit führten unsere Jungs mit 2:0, ließen aber zahlreiche Chancen zur Erhöhung des Spielstandes aus. Durch mehrere Unkonzentriertheiten kam der quirlige Gegner nun  seinerseits zu Konterchancen, die effektiv ausgenutzt wurden, so dass das Spiel unnötig mit 4:2 verloren wurde.

In den weiteren Spielen konnten unsere stark aufspielenden Kicker das mitgereiste Publikum mit Siegen gegen Ludwigslust (5:2) und Schwerin (2:1) begeistern.

Durch die ungünstige Konstellation, dass Greifswald gegen die bis dato ungeschlagenen Jungs von Hansa Rostock gewannen, stand für uns fest, dass uns ein hoher Sieg gegen Baabe gelingen musste.

In einem an Spannung kaum zu übertreffenden Spiel gingen unsere Jungs aggressiv zu Werke und führten nach 4 Minuten mit 3:0. Uns fehlte nunmehr nur noch ein Tor zum Erreichen des zweiten Tabellenplatzes. Alles war auf das Erzielen von Toren geeicht, was dazu führte, dass Baabe zum Kontern kam und den Anschlusstreffer erzielte. Nun wollten die Jungs es mit der Brechstange lösen, schossen zwar noch das 4:1, Baabe bekam jedoch ungeahnte Freiheiten in unserer Hälfte. Der Endstand von 4:3 für uns bedeutete zwar 12 von 15 möglichen Punkten, aufgrund des Torverhältnisses jedoch nur den dritten Tabellenplatz. Das herbeigesehnte Halbfinale war weg.

Endstand Staffel 2:
           
1. FC Hansa Rostock U10         Punkte: 12  Tore:  14 : 5      +9  
2. Greifswalder SV                  Punkte:  12  Tore:  10 : 2     +8  
3. TSG Neustrelitz                   Punkte:  12  Tore:  15 : 10   +5  
4. SG 03 Ludwigslust / Grabow Punkte:   6   Tore:   7 : 13    -6  
5. FC Mecklenburg Schwerin     Punkte:   3   Tore:   7 : 11    -4  
6. SV Blau-Weiß 50 Baabe        Punkte:   3   Tore:   3 : 15    -12  

Das Trainerteam hatte bis zum Neunmeterschießen um den 5. Platz gegen die Vertretung vom FC Neubrandenburg 04 jede Menge Tränen zu trocknen. Die Enttäuschung war gross.

Geschlossen standen unsere Jungs dann beim Platzierungsschießen zusammen und wurden mit dem 5.Platz (2:1) belohnt.



Sieger der Landesmeisterschaft wurde die Mannschaft vom FC Hansa Rostock U11, welche verdient den Pokal in Empfang nahmen. Glückwunsch dazu an die Ostsee.

Durch die Landesauswahltrainer wurde eine Turnierauswahl gekührt, in welche aus unserer Mannschaft Joshi gewählt wurde.

Fazit: Die Jungs können stolz auf das Erreichte sein und mit aufrechter Brust von dieser Landesmeisterschaft nach Hause fahren. Dem Zuschauer gezeigt, dass wir ein tolles Team haben, die uns noch schöne Spielen mit vielen Toren zeigen werden. Das Trainerteam möchte sich an dieser Stelle auch bei unseren zahlreichen Fans bedanken, die an diesem Tag die Jungs lautstark unterstützten. In der Hoffnung auf mehr...

Es spielten:

Pepe Hinterschuster (Tor), Heinrich Hünemörder, Endi Jupolli, Malte Gäbel, Joshua Krüger, Robyn Malchow, Dominik Teller, Phil Menzel

Die Platzierungen der Landesmeisterschaft 2014/ 2015

1. FC Hansa U11
2. Förderkader Rene Schneider
3. 1. FC Hansa Rostock U10
4. SV Greifswald 04
5. TSG Neustrelitz
6. 1. FC Neubrandenburg 04
7. SV Laage
8. SG 03 Ludwigslust / Grabow
9. PSV Wismar
10. Mecklenburg Schwerin
11. VfL Bergen
12. SV Blau-Weiß 50 Baabe


Zuletzt von Zugucker am So 25 Jan 2015 - 19:16 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Spannung beim Neumeterschießen

Beitrag  Zugucker am So 25 Jan 2015 - 18:21

E1 Hallensaison 2014/15 Img_6710

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Re: E1 Hallensaison 2014/15

Beitrag  Zugucker am So 25 Jan 2015 - 18:23

E1 Hallensaison 2014/15 Img_6711

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Re: E1 Hallensaison 2014/15

Beitrag  Zugucker am So 25 Jan 2015 - 18:24

E1 Hallensaison 2014/15 Img_6611

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Fankurve TSG Neustrelitz E1

Beitrag  Zugucker am So 25 Jan 2015 - 18:27

E1 Hallensaison 2014/15 Img_6712

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Re: E1 Hallensaison 2014/15

Beitrag  Zugucker am So 25 Jan 2015 - 18:30

E1 Hallensaison 2014/15 Img_6713

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty 2.USV-Cup am Sonntag den 22.02.15

Beitrag  Zugucker am Do 19 Feb 2015 - 8:23

Am Sonntag findet der 2.USV-Cup von 10:00 - 15:00 Uhr in der Strelitzhalle statt.
Wir freuen uns auf alle Gäste besonders aus unserer Partnerstadt Szczecinek.
Nachfolgend schonmal der Spielplan.
http://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1424282540

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty 2.USV-Cup

Beitrag  Zugucker am Mo 23 Feb 2015 - 9:45

USV-Cup am 22.02.2015

Der 2. USV-Cup für E-Junioren fand am Sonntag in der Strelitzhalle statt. Eingeladen war ein erlesenes Feld mit 5 Teilnehmern der Landesmeisterschaft Ende Januar ( Förderkader Rene Schneider, VFL Bergen, 1.FC Neubrandenburg, Greifswalder SV, TSG Neustrelitz). Komplettiert wurde das Feld durch den Güstrower SC 09, Victoria Berlin und die Mannschaft aus unserer Partnerstadt - OSIR Szczecinek.

Gespielt wurde in 2 Staffeln  a 4 Mannschaften. In unserer Staffel trafen wir zunächst auf unsere Freunde aus der polnischen Partnerstadt. Nach gutem Spiel wurde 7:0 gewonnen. Im folgenden Kick  gegen den Vize- Landesmeister vom Förderkader konnten unsere Jungs jedoch nicht überzeugen und es wurde verdient mit 2:4 verloren.
So ging es im letzten Vorrundenduell gegen die Güstrower Truppe. Hier unterlag die E1 verdient mit 3:0 und somit war die Chance auf das Halbfinale verspielt. Insgesamt war es spielerisch und auch kämpferisch enttäuschend, wie in der Vorrunde agiert wurde. Nun ging es darum, die Kräfte nochmal zu sammeln, um mit erhobenem Kopf das Turnier zu beenden. Dies gelang auch, so dass nach Siegen über Greifswald (4:1) und über Bergen (3:1) am Ende Platz 5 erreicht wurde.

Im Halbfinale traf der Förderkader Rene Schneider auf die Mannschaft von Victoria Berlin. Nach schönem Spiel siegte die Truppe aus Rostock im 9m Schießen mit 6:4. Das 2. Halbfinale gewann Neubrandenburg mit 4:3 ebenfalls nach 9m Schießen. Nachdem sich im kleinen Finale die Hauptstädter souverän mit 6:0 den 3. Platz sicherten, wurde das spannende Finale wiederum vom Punkt entschieden. Hier hatten die Rostocker das bessere Ende auf ihrer Seite, und gewannen mit 2:1.

Insgesamt war es ein schönes Turnier, mit hoher sportlicher Qualität und toller Organisation. Für unsere Jungs gibt es am nächsten Wochenende die Chance zur Rehabilitation. Hier spielen sie dann beim Einladungsturnier des FCN das letzte Mal in dieser Saison  in der Halle.

Anbei der Spielplan, Fotos folgen.

http://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1424282540

Zugucker

Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 07.01.13

Nach oben Nach unten

E1 Hallensaison 2014/15 Empty Re: E1 Hallensaison 2014/15

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten